Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Naturerbe Buchenwälder OWL

Unterwegs im Naturerbe-Wald

Die Egge ist einer der ursprünglichsten Naturräume in NRW. Die großen und zusammenhängenden Wälder beherbergen die gesamte Palette der Waldeulen, vom Sperlingskauz über die Waldohreule bis hin zum Uhu. Wildkatzen durchstreifen die Egge und Schwarzstörche finden Brutmöglichkeiten in den Kronen der alten Buchen und Eichen. Das Trommeln von Schwarz- und Grauspecht hallt durch den Wald. 

Seltene Fledermäuse, die Geburtshelferkröte und eines der wenigen aktuell bekannten Vor-kommen des Haselhuhns sind hier zu Haus. Allein 13 Fledermausarten haben in der Egge einen geschützten Rückzugsraum gefunden. Es handelt sich um eines der bedeutendsten Fledermausgebiete in NRW überhaupt – auch ermöglicht durch zahlreiche Höhlen und Felsformationen. 

Der Naturerbe-Wald zeichnet sich durch beeindruckende, teilweise 40 Meter hohe, mehrere Tonnen schwere Buchen mit silberglatter Rinde aus. Seltene Waldmeister-Buchenwälder, kleinräumiger Erlen- Eschenwald und Weichholzauenwald – der Naturerbe-Wald beherbergt vielfältige Lebensräume. Er ist ein Schatz vor unserer Tür.

Im Jahre 2013 hat das Bundesamt für Naturschutz die nördliche Egge und den Teutoburger Wald - gemeinsam mit der angrenzenden Senne - zu einem der 30 Hotspots der biologischen Vielfalt in Deutschland erklärt.

 

Natur erleben

Naturerbe Buchenwälder OWL

In Nordrhein-Westfalen gibt es nur wenige Orte, an denen alte Buchenwälder so beeindruckend wachsen, wie im Waldnaturschutzgebiet Egge-Nord, dem Naturerbe-Wald in OWL. Besucher sind im Naturerbe-Wald herzlich willkommen. 

Es ist ein Ort für beeindruckende Naturerfahrungen und Naturlebnisse. Zahlreiche Wanderwege und Naturpfade laden dazu ein. Empfehlenswert sind sie zu jeder Jahreszeit. Immer wieder werden Sie Neues und Spannendes entdecken können. 

Im Frühjahr zum Beispiel, wenn Waldmeister, Lerchensporn oder Bärlauch den Wald in einen Farbenrausch versetzen oder im goldenen Herbst, wenn der Eggewald in den leuchtendsten Farben erstrahlt. Und auch der verschneite Winterwald mit seiner Schönheit und Stille hat seinen Reiz. 

Am besten, Sie kommen selbst einmal vorbei - in der Naturerbe-Wanderwelt. Wir freuen uns auf Sie!

 

Gemeinde Altenbeken
Bahnhofstraße 5a
33184 Altenbeken

Telefon 05255 1200-0
Telefax 05255 1200-33
E-Mail nfltnbknd