Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Langjährige Kita-Leiterin verabschiedet

21.05.2019

Mit einem bunten Programm verabschiedeten sich Kinder und Kollegen von Kita-Leiterin Maria Franzsander.

Abschied und Neuanfang im Eggenest – Brigitte Böger, Maria Franzsander, Petra von der Kall  und Bürgermeister Hans Jürgen Wessels (v.l.)
Abschied und Neuanfang im Eggenest – Brigitte Böger, Maria Franzsander, Petra von der Kall
und Bürgermeister Hans Jürgen Wessels (v.l.)

Als Maria Franzsander in den 1980er Jahren ihre Zeit als Erzieherin im Kindergarten Buke begann, gab‘s dort genau eine Gruppe mit zwei Erzieherinnen. Inzwischen werden am Hauptstandort am Mühlenweg insgesamt 96 Kinder in fünf Gruppen und im Waldkindergarten am Reelsberg 35 Kinder in zwei Gruppen betreut.
In ihre Zeit als Leiterin des Kindergartens fallen beispielsweise die Zertifizierung mit dem Gütesiegel „Familienzentrum NRW“ oder die Einrichtung der Waldkindergartengruppen. Mit einem bunten Programm verabschiedeten sich Kinder, Eltern, Kollegen und Mitstreiter von Maria Franzsander, die in die Freistellungsphase der Altersteilzeit wechselt.

Am 1. Mai übernahm Brigitte Böger die Leitung des Familienzentrums Eggenest. Die ausgebildete Erzieherin, die seit ihrem Anerkennungsjahr 1991 im Buker Kindergarten beschäftigt ist, hat sich jüngst zur Fachwirtin für Erziehungswesen weiterqualifiziert. Im Waldkindergarten am Reelsberg übt Petra von der Kall die Leitungsfunktion aus.

Gemeinde Altenbeken
Bahnhofstraße 5a
33184 Altenbeken

Telefon 05255 1200-0
Telefax 05255 1200-33
E-Mail nfltnbknd

Besuchen Sie uns auf Facebook

 
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Erklärung zum Datenschutz