Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Aktuelle Regelungen nach der CoronaSchVO für Gremiensitzungen

07.09.2021

Aktuelle Regelungen nach der CoronaSchVO für Gremiensitzungen

Die Gemeinde Altenbeken weist auf die Vorschriften der aktuellen Coronaschutzverordnung in Verbindung mit einem Erlass vom 24.08.2021 des Landes NRW hin, die die Anwendung der 3G-Regelung ab sofort auch für die Teilnahme an kommunalen Gremiensitzungen vorsehen.

Somit ist ein Nachweis über eine Immunisierung (Genesung oder vollständige Impfung) oder Testung (Antigen-Schnelltest, nicht älter als 48 Stunden) vorzulegen. Ein Selbsttest genügt nicht.

Der Zugang zur Aula des Schulzentrums wird nur noch über den Haupteingang erfolgen, um eine lückenfreie Kontrolle der Nachweise zu garantieren.

Die aktuelle CoronaSchVO sieht weiterhin das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes bis zum Sitzplatz vor. Die Maskenpflicht entfällt aufgrund der 3G-Regelung am Sitzplatz.
Es wäre dennoch begrüßenswert, wenn Sie auch auf Ihren Sitzplätzen eine Maske tragen würden.

Die Öffentlichkeit wird weiterhin gewahrt. Für Besucherinnen und Besucher der Sitzungen gelten ebenfalls die oben genannten Regelungen.

Viadukt Wanderweg
Logo Viadukt Radweg
Naturerbe Wanderwelt
 

Gemeinde Altenbeken
Bahnhofstraße 5a
33184 Altenbeken

Telefon 05255 1200-0
Telefax 05255 1200-33
E-Mail nfltnbknd

 
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Erklärung zum Datenschutz