Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Netzwerk #sicherimDienst

05.02.2024

Netzwerk #sicherimDienst

Mehr Schutz und Sicherheit für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Gemeinde Altenbeken

Immer häufiger werden auch bei uns Beschäftigte im öffentlichen Dienst mit aggressivem Verhalten, verbalen Anfeindungen und physischen Angriffen konfrontiert. Es kommt zu Beleidigungen, Bedrohungen bis hin zu körperlicher Gewalt.

Die Gemeinde Altenbeken ist gemeinsam mit den anderen Kommunen des Kreises Paderborn dem Präventionsnetzwerk #sicherimDienst beigetreten. Regierungspräsidentin Anna Katharina Bölling hatte zur Beitrittsveranstaltung Herbert Reul, Minister des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, sowie die Hauptverwaltungsbeamten und Hauptverwaltungsbeamtinnen aus dem Regierungsbezirk eingeladen.

Neben den Netzwerkpartnern können auch Einzelpersonen aus dem öffentlichen Dienst dem Präventionsnetzwerk beitreten. Informationen zum Präventionsnetzwerk #sicherimDienst sind unter www.sicherimdienst.nrw zu finden.

Viadukt Wanderweg
Logo Viadukt Radweg
Naturerbe Wanderwelt
 

Kontakt

Gemeinde Altenbeken
Bahnhofstraße 5a
33184 Altenbeken

Telefon 05255 1200-0
Telefax 05255 1200-33
E-Mail nfltnbknd