Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (YouTube-Videos, Open Street Map), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

02. Februar 2024

Rathausschließung an Weiberfastnacht

Ein gelber Hintergrund mit Luftschlangen und Konfetti. Im Vordergrund liegt ein Zettel mit der Aufschrift "Alaaf!"

Karneval steht vor der Tür und darauf bereitet sich auch die Gemeindeverwaltung vor.

An Weiberfastnacht, den 08. Februar 2024, schließt das Rathaus bereits um 12:30 Uhr die Türen. Dies gilt auch für das Bürgerbüro.

Die Gemeindeverwaltung bittet um Verständnis, dass den Besuchern, die an Weiberfastnacht vormittags ins Rathaus kommen, bereits verkleidete Närrinnen und Narren begegnen könnten.