Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (YouTube-Videos, Open Street Map), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bauanträge

Details

  • Sie möchten bauen, umbauen, umnutzen oder abbrechen?

  • Sie wollen ihr Grundstück teilen oder Auskunft über mögliche Vorhaben oder benötigen Auskunft im Bauordnungsrecht?

Wir beraten Sie und Ihren Architekten gerne und helfen Ihnen - sowohl bei Genehmigungsfreistellungsverfahren als auch für die Bearbeitung Ihrer Bauanträge stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Für die Errichtung, die Änderung, die Nutzungsänderung sowie den Abbruch von baulichen Anlagen benötigen Sie in aller Regel eine Baugenehmigung.

Genehmigungsfreie Vorhaben sind in der Landesbauordnung im § 62 aufgeführt.

 

Vor der Einreichung eines Bauantrags können Fragen zur Bauberatung im Fachbereich Bauen und Planen geklärt werden. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, eine „Bauvoranfrage“ einzureichen, hierdurch erhalten Sie Planungssicherheit und der Sachverhalt wird ebenfalls durch den Kreis Paderborn verbindlich beschieden.