Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Erfolgreiche Sammlung für den Volksbund

17.01.2018

Stolze Summe kam bei der alljährlichen Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zusammen.

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. ist eine humanitäre Organisation unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, der im Auftrag der Bundesregierung Gräber deutscher Kriegstote beider Weltkriege im Ausland erfasst, erhält und pflegt. Der Volksbund betreut Angehörige, berät öffentliche und private Stellen und fördert die Begegnung junger Menschen an den Ruhestätten der Toten.

Er finanziert sich und seine Arbeit überwiegend aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Sammlungen. Ein Großteil der Gelder wird während der alljährlichen Haus- und Straßensammlung eingeworben. Im November vergangenen Jahres waren auch in unserer Gemeinde fleißige Sammlerinnen und Sammler unterwegs.

Die Spendenbereitschaft und Anteilnahme der Bevölkerung ist nach wie vor groß und dank des engagierten Sammlereinsatzes konnten 3.185,55 Euro an den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. NRW überwiesen werden. Ein fantastisches Ergebnis, das Respekt und Anerkennung verdient.

Ein herzliches Dankeschön allen Spendern und tatkräftigen Sammlerinnen und Sammlern. Ein besonderer Dank gilt der Vereinsgemeinschaft in Schwaney, deren Sammler mehr als 75 Prozent dieser Summe zusammentrugen.

Gemeinde Altenbeken
Bahnhofstraße 5a
33184 Altenbeken

Telefon 05255 1200-0
Telefax 05255 1200-33
E-Mail nfltnbknd