Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Die neue Pavillon-Kita Schwaney

29.07.2021

Für 29 Kinder im Alter von ein bis fünf Jahren beginnt im August das Kita-Jahr in neuen Räumlichkeiten. Bauherr und Träger der mobilen Pavillon-Kita in Schwaney ist die DRK Jugendhilfe und Familienförderung in Lippe GmbH.

Bürgermeister Matthias Möllers übergibt symbolisch den Schlüssel an Kita-Leiterin Claudia Brinker. Es freuen sich Christina Böddeker (li.) sowie Sandra Beckmann (DRK-Fachberatung Kindertageseinrichtungen) und Stephan Eikel
Bürgermeister Matthias Möllers übergibt symbolisch den Schlüssel an Kita-Leiterin Claudia Brinker. Es freuen sich Christina Böddeker (li.) sowie Sandra Beckmann (DRK-Fachberatung Kindertageseinrichtungen) und Stephan Eikel

Viel Platz für die Kleinsten

Erst zu Jahresbeginn hatte der Altenbekener Rat den weiteren Ausbau der Kindertagesbetreuung in der Gemeinde beschlossen. Allein im Ortsteil Schwaney überstieg die Zahl der Anmeldungen zur Kinderbetreuung die verfügbaren Betreuungsplätze deutlich. Umso erfreulicher, dass innerhalb weniger Monate eine zwar zeitweilige, gleichwohl moderne und komfortable Lösung gefunden werden konnte. Ausdrücklich bedankt sich die Gemeinde bei Flächeneigentümer Stephan Eikel für die zeitweilige Verpachtung der Flächen.

Bauherr und Träger der neuen Pavillon-Kita in Schwaney ist die DRK Jugendhilfe und Familienförderung in Lippe GmbH, die über weitreichende Erfahrungen im Bereich Kinderbetreuung verfügt. In zwei Gruppen werden hier ab 2. August 29 Kinder im Alter von ein bis fünf Jahren betreut. „Ich freue mich sehr, dass es in so kurzer Zeit gelungen ist, alle Betreuungswünsche zu erfüllen“, so Bürgermeister Matthias Möllers. „Wir haben aktuell in der gesamten Gemeinde keine Eintragungen mehr auf unserer Warteliste“. Auch Christina Böddeker, Vorsitzende des Ausschusses Bildung und Soziales der Gemeinde Altenbeken zeigt sich begeistert. „Ich war total erleichtert, als wir den Eltern im Frühjahr sagen konnten, dass es mit der neuen Kita in Schwaney klappen wird. Jetzt geht’s in wenigen Tagen wirklich los“.

Mit dem DRK übernimmt ein erfahrener Träger die neue Kita, denn bundesweit sind 1.440 Kindertageseinrichtungen in DRK-Trägerschaft, 21 in den Kreisen Paderborn und Lippe, unter anderem in Paderborn, Lichtenau, Bad Lippspringe, Büren und Detmold. Die neue Kita-Leiterin Claudia Brinker hat bereits mit allen Eltern ausführliche Gespräche geführt und betont, wie wichtig ihr ein vertrauensvolles Miteinander ist. „Seit 22 Jahren bin ich jetzt Erzieherin und ich freue mich total auf die neue Aufgabe“. Die Detmolderin bringt nicht nur Erfahrungen beim Aufbau einer Kita mit, sie kennt sich auch mit Kinderbetreuung in nichtalltäglicher Umgebung aus, hat beispielsweise mal in einer großen Zelt-Kita gearbeitet.

In nur vier Wochen hat die Firma Algeco das aus 30 Modulen bestehende eingeschossige Gebäude errichtet. Mit einer Nutzfläche von 439 m² bietet die neue Kita ausreichend Platz und ist für eine Standzeit von 24 bis 36 Monaten ausgelegt. Auch wenn es sich um eine temporäre Lösung handelt, beinhaltet die neue Kita alles, was eine zeitgemäße Einrichtung für die Kleinsten ausmacht: komfortable Räume zum Spielen, Schlafen und Toben, kindgerechte Sanitäreinrichtungen sowie eine Küche samt Personalraum. Hohe Anforderungen an Brand-, Blitz- und Lärmschutz sind ebenso selbstverständlich wie Maßnahmen zur Verhütung von Unfällen wie Fingerklemmschutz und Heizkörperabdeckungen.

Bürgermeister Matthias Möllers will bald nochmal wiederkommen und sich von den Kita-Kindern ihr neues Domizil zeigen lassen.

Viadukt Wanderweg
Logo Viadukt Radweg
Naturerbe Wanderwelt
 

Kontakt

Gemeinde Altenbeken
Bahnhofstraße 5a
33184 Altenbeken

Telefon 05255 1200-0
Telefax 05255 1200-33
E-Mail nfltnbknd

 
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Erklärung zum Datenschutz