Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Bildung und Soziales

Wichtige Informationen zur Coronakrise

21.10.2020 - Regeln für einen angepassten Schulbetrieb nach den Herbstferien

In Nordrhein-Westfalen gilt nach den Herbstferien (ab 26.10.2020) an allen weiterführenden Schulen wieder die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im Unterricht.

Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im Unterricht gilt vorerst bis zum Ende des Jahres. Die Regelungen im Einzelnen:

  • Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände müssen alle Schülerinnen und Schüler eine Mund-Nase-Bedeckung tragen; dies gilt für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und darüber hinaus auch im Unterricht und an ihrem Sitzplatz.
  • Die Schülerinnen und Schüler der Primarstufe müssen keine Mund-Nase-Bedeckung tragen, solange sie sich im Klassenverband im Unterrichtsraum aufhalten. Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände gilt die Maskenpflicht unverändert.
Neben der Maskenpflicht leistet auch regelmäßiges Lüften der Unterrichtsräume einen effektiven Beitrag zum Schutz vor dem Coronavirus. Um den Schulen die Praxis vor Ort zu erleichtern, hat das Ministerium für Schule und Bildung gemeinsam mit dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales, den kommunalen Spitzenverbänden und der Unfallkasse NRW die Hinweise und Verhaltensempfehlungen für den Infektionsschutz an Schulen in Zusammenhang mit COVID-19 auf den aktuellen Stand gebracht und den Schulen als Handreichung zur Verfügung gestellt. Diese Handreichung berücksichtigt auch die jüngsten Empfehlungen des Bundesumweltamtes.

13.08.2020 - Aufnahme des Regelbetriebs an kommunalen Kitas

Die kommunalen Kindergärten nehmen den Regelbetrieb ab Montag, 17.08.2020 wieder auf. Die Betreuung erfolgt wieder in dem angemeldeten Stundenumfang.
Abstandsregeln und Maskenpflicht bestehen weiterhin für alle Erwachsenen. Weitere Informationen halten die Einrichtungen ab sofort bereit.

05.06.2020 - Rückkehr zum Regelbetrieb an Grundschulen

Der Unterrichtsbetrieb an den Grundschulen wird in Nordrhein-Westfalen noch vor den Sommerferien wieder regulär aufgenommen. Ab Montag, dem 15. Juni 2020, werden wieder alle Kinder im Grundschulalter bis zu den Sommerferien an allen Wochentagen die Schule besuchen.

Der notwendige Infektionsschutz wird insbesondere durch das Prinzip konstanter Lerngruppen erfüllt. Das bedeutet: Die Schülerinnen und Schüler werden bei Einhaltung der geltenden Anforderungen an Hygiene und Infektionsschutz ohne Teilung der Lerngruppen wieder im Klassenverband von der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer unterrichtet.

In unserer Gemeinde lässt es sich prima leben. Viele Familien haben sich dafür entschieden, hier ihren Kindern ein gesundes Großwerden zu ermöglichen. Kindergärten, die zum Teil Familienzentren sind, schaffen Entwicklungsraum für die ganz Kleinen, bei Bedarf den ganzen Tag und mit flexiblen Öffnungszeiten. 

Moderne Grundschulen mit dem Angebot der offenen Ganztagsbetreuung in allen drei Ortsteilen, eine private Realschule und eine ausbildungsfreundliche Wirtschaft bieten Chancen für erfolgreiche Lebensläufe.

Für die Erwachsenenbildung steht insbesondere die Volkshochschule (VHS) mit einem umfangreichen Kursangebot zur allgemeinen, politischen und beruflichen Weiterbildung zur Verfügung.

Unsere Eggegemeinde hat eine gute soziale Infrastruktur und ein vielfältiges Angebot für alle Generationen. Dies ist auch dem großen Engagement zahlreicher Organisationen und Vereine zu verdanken. Bei Fragen in nahezu allen Lebenslagen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter der Sozialverwaltung zur Seite, zahlreiche Hilfs- und Beratungsangebote der großen Wohlfahrtsverbände können in Anspruch genommen werden.

Im Kreis Paderborn gibt es eine Vielzahl von Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien. Der Familien-Radar gibt Ihnen einen Überblick über diese vielfältigen Angebote der einzelnen Institutionen und Einrichtungen und ermöglicht ein schnelles Auffinden von Adressen, Telefonnummern und Ansprechpersonen.

Angebote in und um Altenbeken

  • Kinderbetreuung

    Kinderbetreuung

    Sie suchen Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder? Hier finden Sie zahlreiche Informationen.

    mehr erfahren
  • Schulen

    Schulen

    Grundschulen in allen drei Ortsteilen, eine private Realschule in Gründung und Angebote für Erwachsene finden Sie hier.

    mehr erfahren
  • Angebote für Senioren

    Angebote für Senioren

    Zahlreiche Vereine und Organisationen bieten aktiven Senioren ein vielseitiges Angebot.

    mehr erfahren
  • Vereine

    Vereine

    Ein buntes Vereinsleben bereichert jede Gemeinde. Altenbeken hat Dank der vielen Vereine in den unterschiedlichsten Bereichen ein umfassendes Angebot.

    mehr erfahren
  • Kirchengemeinden

    Kirchengemeinden

    Der neue pastorale Raum mit seinen etwa 19.000 Gemeindemitgliedern setzt sich aus den Pastoralverbünden Bad Lippspringe-Schlangen, Egge und ...

    mehr erfahren
  • Sportstätten / Hallenbad

    Sportstätten / Hallenbad

    Die Gemeinde Altenbeken stellt ein reichhaltiges Angebot an Sportstätten zur Verfügung.

    mehr erfahren
  • Asylsuchende

    Asylsuchende

    Wir möchten ihnen das Ankommen in unserer Gemeinde leichter machen und haben nützliche Informationen für Sie zusammengestellt.

    mehr erfahren
Viadukt Wanderweg
Logo Viadukt Radweg
Naturerbe Wanderwelt
 

Gemeinde Altenbeken
Bahnhofstraße 5a
33184 Altenbeken

Telefon 05255 1200-0
Telefax 05255 1200-33
E-Mail nfltnbknd

 
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Erklärung zum Datenschutz